20.11.2017 23:38 Uhr

LIVE Ergebnisse in Internet auf Knopfdruck

Im Sport geht es um Leistung und natürlich interessiert das Ergebnis. Nicht immer kann man live dabei sein, um die Turniere mit ihrem Flair zu erleben. Die wichtigsten Veranstaltungen werden mit ihren Top-Prüfungen im Fernsehen übertragen, aber das sind in der Regel nur wenige Stunden. Dank Unternehmen wie ClipMyHorse ist man mittlerweile auf ausgewählten Turnieren den ganzen Tag dabei, einschließlich Showprogramm und Interviews. Aber was ist mit den anderen Turnieren?

Um diese Lücke zu schließen hat sich in den letzten Jahren, immer mehr das Internet durchgesetzt. Ergebnislisten als fertiges PDF gehören hier schon mittlerweile zum Standard. Immer mehr setzt sich auch die Veröffentlichung der Startlisten durch und je nach System kann man hier auch den Verlauf der Prüfungen "live" nachverfolgen. Das ist sicherlich praktisch für den Zuschauer, aber auch für die Meldestelle, denn die werden wirksam entlastet. Wer kennt sie nicht, die Anrufe: "Wann bin ich denn dran?".

Ein gutes System zur Veröffentlichung von Start- und Ergebnislisten ist leicht zu bedienen und entlastet somit die Meldestelle. Genau das leistet die Plattform equi-score.de. Das Tool ist nicht die x-te Version eines Ergebnisportals. Es ist ein Werkzeug für die gestressten Meldestellen, die in der Regel als erstes auf dem Turnierplatz sind und als letztes abends diese wieder verlassen. equi-score.de nimmt ihnen auf einfache, intuitive Art und Weise die Arbeit der Veröffentlichung der Start- und Ergebnislisten ab. Hier können genauso wie bei den großen Turnieren Listen online gestellt werden, Prüfungen Live im Internet aktualisiert und Parcourgrafiken hochgeladen werden.

Das System von equi-score.de wird bereits seit 2006 aktiv im Reitsport genutzt und wurde bis Ende 2009 exklusiv von zwei internationalen Dienstleistern eingesetzt. Durch Weiterentwicklungen in Bezug auf Toris ist nun auch eine Nutzung für andere Dienstleister möglich. Diese 4 Jahre Vorlaufzeit im professionellen Umfeld haben hier ein Werkzeug geschaffen, das sich praxisorientiert an den Anforderungen der Meldestellen orientiert. Sicher gibt es noch viele Ideen und Ansätze zur weiteren Entwicklung, aber equi-score.de hat bereits den Status eines ausgereiften Systems erreicht, das sich stabil und reibungslos in die Arbeit mit Toris integrieren lässt.

Die Liste der Features ist umfangreich und deshalb sind hier nur die wichtigsten Punkte aufgeführt:

 
Copyright 2017 equi-score.de